Die industriellen Mini-I/O-Steckverbinder sind nur ein Viertel so groß wie herkömmliche RJ45-Stecker.

Die industriellen Mini-I/O-Steckverbinder sind nur ein Viertel so groß wie herkömmliche RJ45-Stecker. TE Connectivity

TE Connectivity lieferte dem DHBW-Team die jüngste Generation der industriellen Mini-I/O-Steckverbinder für den Aufbau eines extrem zuverlässigen Batterieüberwachungssystems. Diese Steckverbinder sind nur ein Viertel so groß wie herkömmliche RJ45-Stecker, darüber hinaus gewährleisten die zwei Kontaktstellen zuverlässige Verbindungen selbst in vibrationsintensiven Industrieumgebungen. Mit einer innovativen Durchdringungskontaktierung verkürzt die feldinstallierbare Version die Anschlusszeit verglichen mit der herkömmlichen Lötanschlusstechnik und ein leicht zu bedienendes Werkzeug ermöglicht die Installation in nahezu allen Umgebungen. Von 39 teilnehmenden Teams belegte der eSleek15 der DHBW bei den Läufen auf dem Hockenheimring den achten Platz und hat sich damit für weitere Events der qualifiziert.