Zwischenböden im Baukastensystem

Das Zwischenbodenprogramm von Knürr umfasst feste Zwischenböden bis hin zu Ausführungen mit Teil- sowie mit Vollauszug. Tableaus und Trägerschienen sind aus 1 mm dickem Stahlblech gefertigt und lichtgrau pulverbeschichtet. Die Belastbarkeit der Böden beträgt maximal 500 N. Die Konstruktion beruht auf einem Baukastensystem, das dem Anwender eine Vielzahl von Einbaumöglichkeiten und damit höchstmögliche Flexibilität bietet. So lässt sich die Stellfläche durch Anbringen von Erweiterungstableaus schnell und einfach an die Kundenanforderungen anpassen. Außerdem können die Zwischenboden-Tableaus im Bereich der Trägerschiene bzw. Teleskopschiene im 50-mm-Raster beliebig verschoben und befestigt werden.
Das neue Schnellmontagesystem mittels Justiernoppen gewährleistet maximalen Montagekomfort. Dabei stehen zwei Möglichkeiten zur Wahl: zur definierten Befestigung die Montage in das seitliche Lochraster sowie zur flexiblen Befestigung die Montage in die seitliche T-Nut der 19″-Vertikalprofile. Die neu gestalteten Tableaus mit integrierter Perforation ermöglichen eine ungehinderte Belüftung der darauf angeordneten Komponenten und Geräte. Außerdem kann die Perforation zum Befestigen bzw. Verschrauben von Geräten oder zum Fixieren von Kabeln mittels Kabelbinder verwendet werden. Umfangreiches Zubehör rundet das Programm ab.

grothusen
Tel. (01) 970 22-21
dungl@grothusen.com
http://www.grothusen.com