37663.jpg

Maxim Integrated

Die Chips verdoppeln die Genauigkeit der Zellenspannungs-Messung durch eine hochpräzise Gleichtakt-Pegelumsetzung und einen integrierten Präzisionsverstärker, der die A/D-Wandlung vereinfacht. Die höhere Genauigkeit kommt der Bestimmung des Ladezustands und dem Cell-Balancing zugute. Dies wiederum verlängert die Lebensdauer von Lithium-Ionen-Akkus und optimiert die nutzbare Energiemenge. Mit einer maximalen Abweichung von ±0,5 mV bieten die Bausteine MAX14920/MAX14921 nach Angaben von Maxim Integrated „die genaueste Zellenspannungs-Messung, die derzeit auf dem Markt verfügbar ist“. Der MAX14920/MAX14921 eignet sich besonders für Akkusätze mit Spannungen bis zu 48 V, respektive 65 V.