Mithilfe von zwei weiteren DeviceNet-Schnittstellenmodulen können nun auch SSI-Absolut-Positioniergeräte und Komponenten mit ASCII-Schnittstelle RS-232-C als Knoten in einem DeviceNet fungieren. Die beiden Module sind Teil der I/O-Serie Point von Allen Bradley: Dieses modulare Schnittstellenkonzept umfasst Endgeräte, E/A- Module und Netzadapter, die auf DIN-Schienen montiert werden.


Das SSI-Modul 1734 wandelt einen SSI-Datenstrom in Positionsdaten zum Übertragen per DeviceNet um. Es ist sowohl mit Gray-Code als auch mit binären SSI-Protokollen kompatibel und stellt außerdem konfigurierbare Datengrößen, Kommunikationsraten und Verzögerungszeiten bereit. Das 232-ASC-Modul 1734 ist eine Einkanal-Schnittstelle RS-232-C für intelligente Geräte mit ASCII-Kommunikation.


Es eignet sich besonders für Nachrüstungen, bei denen ein Feldbus zur Integration von Produktionsgeräten installiert werden soll.