Die Eingangsspannungen umfassen Nennwerte von 100 VAC bis zu 277 VAC für vielfältige Einsatzzwecke weltweit. Weiterhin liefern die geregelten Ausgänge 3,3 V, 5 V, 12 V, 15 V und 24 V bei einem Betrieb ohne Leistungsminderung bis 80 °C (RAC02E-K/277) oder 75 °C (RAC03E-K/277). Die Isolierung beträgt 4 kVAC mit Sicherheitszertifizierung für Industrie und Haushalt (RAC03E-K/277) sowie ITE-Normen, zudem ist die EMV-Konformität für beide Baureihen gemäß EN55032 Class B gegeben.

Die Anschlüsse sind durchkontaktiert und die Pinbelegung entspricht dem Industriestandard.

Die Anschlüsse sind durchkontaktiert und die Pinbelegung entspricht dem Industriestandard. Recom

Auch die ErP-Anforderungen erfordern die Bauteile mit Leerlaufleistung von maximal 75 mW. Durch ihren hohen Wirkungsgrad bei geringer Last können sie Leistung für den Standby-Modus bereitstellen, ohne am Eingang 0,5 W zu überschreiten. Die Baureihe RAC02E-K/277 hat die Abmessungen 33,7 mm x 22,2 mm, während die RAC03E-K/277 37 mm x 24 mm groß ist. Beide haben einer Höhe von 15,4 mm eine flache Bauform.