Die 2-W-AC/DC-Konverter der LDE02-23Bxx-Baureihe.

Die 2-W-AC/DC-Konverter der LDE02-23Bxx-Baureihe. Mornsun

Erhältlich sind die Wandler-Module mit 3,3, 5, 9, 12, 15 oder 24 VDC Ausgangsspannung und sie sind weitgehend kompatibel mit der Baureihe LD02-10Bxx. Sie zeichnen sich allerdings durch eine höhere Isolationsspannung von 4000 VAC und einen auf -40 bis +70 °C erweiterten Betriebstemperaturbereich aus, der zudem zwischen -25 und +55 °C kein Derating der Ausgangsleistung erfordert.

Die neuen Module erreichen eine Mean Time Between Failures (MTBF) von 300.000 Stunden und werden in drei besonders platzsparenden Gehäusevarianten für Durchsteck (DIL)-, Chassis (A2S)- und DIN-Rail (A4S)- Montage angeboten. Die gegen Kurzschluss und Überstrom am Ausgang geschützten Wandler zeichnen sich durch eine geringe Brummspannung und ein Rauschen von typisch 100 mV aus.

Ausführliche Informationen zu den CISPR32/EN55032 CLASS B- und IEC/UL/EN62368-kompatiblen AC/DC-Konvertern der LDE02-23Bxx-Baureihe können unter info@mornsunpower.de angefordert werden.