Das Hochspannungsmodul ermöglicht es dem Anwender, vier Hochspannungskontakte ohne Werkzeug in einen platzsparenden Träger einzusetzen. Der Einsatz proprietärer Multilam-Kontakttechnologie in den Combitac-Hochspannungskontakten mit Ø 1,5 mm verlängert die Lebensdauer der Steckverbinder (100.000 Steckzyklen) sowie Vibrations- und Stoßfestigkeit der Gesamtlösung. Das neue Hochspannungsmodul Combitac 2,5 kV eignet sich für Prüfgeräte und Hochspannungsübertragungsanwendungen in der Industrie, der Bahntechnik und der Luft- und Raumfahrt.

Hochspannungsmodul

Combitac Steckverbinder-System Stäubli

Das Modul weist die folgenden Produkteigenschaften auf:

  • Lange Lebensdauer: bis zu 100.000 Steckzyklen
  • Schnelle Montage: werkzeugfreies Einsetzen von Stecker- und Buchsenkontakten
  • Platzsparende Lösung: vierpoliger Träger mit 8 mm Breite
  • Materialkonform zu Schienenverkehrsstandards gemäß EN 45545-2 (HL3 R22 – R22)
  • Stoß- und Vibrationsfestigkeit gemäß EN 61373 Kategorie 1B
  • Anwendersicherheit: IP2X-Berührschutz an Buchsenvorderseite