25-W-DC/DC-Wandler der G-Serie

Melcher erweitert die Produktpalette der G-Gerätefamilie durch die Neueinführung eines DC/DC-Wandlers mit einer Ausgangsleistung von 25 Watt. Die Wandler sind für höchste Zuverlässigkeit unter extremen Umweltbedingungen ausgelegt.
Durch den Einsatz modernster Technologien, wie ASICs, Planartransformatoren und doppelseitig bestückten Hybridschaltungen mit direkt aufgebrachten und gebondeten Chips, ist es Melcher gelungen, in Bezug auf Zuverlässigkeit und Platzbedarf erneut einen Meilenstein zu setzen. Die galvanisch getrennten Ein- und Ausgänge der neuen DC/DC-Wandler-Generation der G-Gerätefamilie haben einen Eingangsspannungsbereich von 14 bis 75 V und Ausgänge von 5 bis 15 V. Die Leistung von 25 W kann frei unter den Ausgängen aufgeteilt werden (Flexpower).
Der sehr hohe Wirkungsgrad von typisch 87 % macht es möglich, diesen Wandler in einem erstaunlich kleinen Gehäuse von nur 43,0 x 53,0 x 10,5 mm (B x L x H) unterzubringen. Auf Basis der Hybridtechnologie sind Wärmeausdehnungsprobleme, die die Lebensdauer und Robustheit vieler Wandler beeinträchtigen auf elegante Weise gelöst. Dies bewirkt hervorragende thermische Eigenschaften und hohe MTBF Werte.

Ing. Otto Folger
Tel. (01) 402 51 21
Fax (01) 408 72 59
ESonline 03000

otto.folger@aon.at