Infineon Technologies hat 30-V-Mosfets für Hochstrom-Anwendungen im Fahrzeug, etwa im Antriebsstrang, EPS oder Start-/Stopp-Funktionen, vorgestellt, die mit einem kleinen Durchlasswiderstand überzeugen. Die OptiMOS-T2 30-V-Bausteine sind N-Kanal-Leistungsschalter mit einem Drain-Strom von 180 A und einem RDS(on) von 0,9 m? bei einer Gate-Source-Spannung von 10 V. Der IPB180N03S4L-H0 zielt auf Applikationen mit > 500 A, indem mehrere Mosfets parallel betrieben werden. Weil die Komponente einen Nennstrom von 180 A liefert, lassen sich ein oder mehrere Mosfets einsparen.