Der Weitbereichswandler P30D kann in zwei Varianten (9…36 V oder
18…75 V) bei 91% Wirkungsgrad einen Eingangsspannungsbereich von 4:1 abdecken. Das kostengünstige Economy-Modell P30E erreicht bei einem Eingangsspannungsbereich von 2:1 einen Wirkungsgrad von 92%.

Mit den DC/DC-Wandler-Familien P30 kann sich der Anwender zwischen kostengünstiger Ausführung und Weitbereichsvariante entscheiden.

Mit den DC/DC-Wandler-Familien P30 kann sich der Anwender zwischen kostengünstiger Ausführung und Weitbereichsvariante entscheiden.Hy-Line Power Components

Eigenschaften: Die Wandler verfügen über die Eingangsspannungsspezifikationen 9 bis 18, 18 bis 36 und 36 bis 75 V. Die Ausgangsspannungen liegen bei 3,3, 5, 5,1, 12 und 15 V sowie dual ± 5, 12 und 15 V. Der P30D ist darüber hinaus mit Dreifach-Ausgängen von 3,3 oder 5 V sowie ± 12 oder 15 V erhältlich. Die Ausgangs-spannungen sind galvanisch getrennt und justierbar. Weitere Vorteile: Die Bausteine sind überlast-, übertemperatur-, überspannungs- und dauerkurzschlussfest. Außerdem lassen sich die Wandler über einen Logiksteuereingang sowie Soft Start ein- und ausschalten.