Die Netzteile der CSP-3000-Serie in geschlossener Bauform stellen 120 V, 250 V und 400 V DC-Ausgangsspannung bereit. Dabei sind Ausgangsspannung und Ausgangsstrom (PV/PC) programmierbar, durch Anlegen eines externen 10-V-PWM-Signals zwischen 500 Hz und 1 kHz lässt sich eine Hochfrequenzmodulation des Ausgangs erreichen. Zudem verfügen sie über einen Wirkungsgrad von bis zu 93 Prozent und eignen sich in Kombination mit einer Konstantstrombegrenzung bei maximal 100 Prozent Leistung für Anwendungen im Bereich Laser-, UV-Licht- und Ladegeräte.

Netzteil von Mean Well

Die Maße des Netzteils von Mean Well betragen 278 x 177,8 x 63,5 mm³. Schukat/Mean Well

Die aktive Parallelfunktion von bis zu 3 Geräten, eine Remote-ON/OFF-Bedienung sowie ein AUX-Ausgang (12V/0,4A) ermöglichen eine bessere Flexibilität und erweiterte Anwendungsmöglichkeiten des Endsystems sowie die Nutzung für Kommunikationsgeräte und zentralisierte Systeme, die eine hohe Leistung und Hochspannung erfordern. Eingebaute DC-Lüfter sorgen für eine aktive Luftkühlung und auch eine aktive PFC-Funktion (Power-Factor-Correction-Schaltung) ist vorhanden. Mean Wells CSP-Serie bietet Schutz gegen Kurzschluss, Überstrom, Überspannung und Übertemperatur und ist nach UL, Dekra, EAC, CB und CE zugelassen.