Besonderes Merkmal der 32-bit-Mikrocontroller AT91SAM9 und AT32AP7 ist ein Onchip-LCD/TFT-Controller zum Visualisieren von Daten und Grafiken in Embedded-Applikationen. Die Bausteine sind mit Leistungen bis 280 DMips und Peripherien wie Ethernet, USB OTG, CAN, AC97, Touch-ADC und LCD-Controller verfügbar. Die DMA-unterstützten integrierten Displaycontroller mit einer Auflösung von 2048×2048 Pixel, Grafikbeschleuniger und virtuellem Screenbuffer ermöglichen einfache und preiswerte Grafiksysteme. Zudem stehen Speicher-reduzierte Produkte für kostensensitive Applikationen bereit.

Macht Embedded-Applikationen zu Grafiksystemen.