Besonderes Merkmal der 8- und 32-bit-Mikrocontroller der Baureihe Flexis-JM sind USB-Funktionen für die serielle Kommunikation in Industrie- und Konsumeranwendungen. Die Bausteine sind untereinander kompatibel und bedienen sich der gleichen Peripheriefunktionen sowie Entwicklungstools. Basierend auf Flexis-Mikrocontrollern lassen sich mehrere unterschiedliche Konfigurationen und Leistungsstufen mit einem einzigen Hardware- und Boarddesign realisieren. Alle JM-Derivate haben einen integrierten Transceiver.