3D-Lasersensor VCnano3D-Z Vision Components

3D-Lasersensor VCnano3D-Z Vision Components

Vision Components: Das FPGA dient der Berechnung der Punktewolke, die bei der Lasertriangulation zum Ermitteln der Linienkoordinaten erforderlich ist, und der programmierbare Schaltkreis verarbeitet große Datenvolumen ohne Zeitverzögerung. Damit bleiben die gesamten Prozessorkapazitäten frei für Applikationsaufgaben. Mit Scanraten bis 2 kHz und einer 1-GBit-Ethernet-Schnittstelle eignen sich die Profilsensoren für Echtzeitanwendungen in der Robotik, beispielsweise für die Schweißroboter- oder Kleberaupenführung. Das System verwendet einen blauen 450-nm-Laser der Klasse 2 und lässt sich dank Ambient-Light-Suppression-Technologie bei Umgebungslichtstärken von bis zu 100.000 Lux einsetzen. Zudem eignet sich der blaue Laser auch für Lebensmittelanwendungen wie die Volumenmessung zur Portionierung. Die Serie umfasst Modelle für Arbeitsabstände von etwa 60 mm bis über 3 m. Auflösungen ab ca. 40 µm auf der X-Achse und 10 µm auf der Z-Achse sowie Sichtfeldbreiten von mehr als 2000 mm sind möglich.