4.3-10-MT-Steckverbinder für Glasfaserleitungen Telegärtner

4.3-10-MT-Steckverbinder für Glasfaserleitungen Telegärtner

Telegärtner: Der Einsatztemperaturbereich geht von -40 bis 70 °C. Geschliffene MT-Ferrule stellen den Kontakt aller zwölf parallel liegenden Glasfasern sicher. Zum Verriegeln haben Anwender die Wahl zwischen einer Sechskantschraube für Gabelschlüssel (Screw), einer grifffreundlichen Rändelmutter mit Lösehemmung (Handscrew) und einem Push-Pull-Ring. Alle lassen sich mit derselben MPO/MTP-Flanschbuchse zu einer sicheren Verbindung koppeln. Die zwölffaserigen Stecker sind mit Polarität A wahlweise in Multimode-Ausführung mit Geradschliff oder Singlemode-Version mit 8° Schrägschliff für eine höhere Rückflussdämpfung erhältlich. Außerdem gibt es optional Produkte für andere Faserpolaritäten ebenso wie Ausführungen mit 24 Fasern. Die Steckverbinder sind fertig konfektioniert mit einem 6,5 mm Glasfaser-Universalkabel und Einbaubuchsen mit MPO/MTP-Kupplungen für den Innen- und Außenbereich.