Das kompakte 5″ TFT-Display T050Q1D2 eignet sich besonders für den Einsatz im Gerätebereich. Mit einer Helligkeit von ca. 450 cd/m2 lässt sich das Display auch bei hellem Umgebungslicht ablesen. Die Auflösung beträgt 320 x 240 Pixel (QVGA) bei max. 262000 Farben. Der Backlightinverter und ein DC/DC Kontrastspannungswandler sind im Gehäuse integriert – weitere Zusatzkomponenten sind nicht erforderlich. Das Modul wird mit einer 3,3-V-Logikspannung versorgt und über digitale Signale angesteuert. Trotz der kompakten Außenabmessungen von 130 x 93 mm beträgt die Sichtfläche 104 x 79 mm. Eine Touchscreen-Funktionalität ist optional erhältlich. (pe)