ABB AbilityTM Condition Monitoring für den Antriebsstrang ist eine digitale Lösung, die Frequenzumrichter, Motoren, Lager und Pumpen vernetzt, um Anwendern eine umfassende Überwachung und Analyse ihres Antriebsstrangs zu ermöglichen. Ein wesentliches Element des digitalen Antriebsstrangs sind Monitoring-Services.

Jeder Antriebsstrang, einschließlich aller seiner Komponenten und Anwendungen, sendet Messdaten an die Cloud, die auf einem überschaubaren Dashboard für den Bediener sichtbar gemacht werden. Assets des Antriebsstrangs, die ordnungsgemäß funktionieren, werden mit Grün angezeigt. Gelb heißt, dass etwas überprüft werden muss, während Rot bedeutet, dass etwas nicht stimmt. Der Bediener kann auf dieser Basis optimierte Entscheidungen für einen sicheren, zuverlässigen und effizienten Betrieb treffen.

ABB Ability™ Condition Monitoring
Bild: ABB Ability™ Condition Monitoring für den Antriebsstrang bietet volle Transparenz bei allen Parametern des Antriebsstrangs.

Die ABB-Services für Condition Monitoring für den Antriebsstrang umfassen u. a.:

Mit dem ABB AbilityTM Smart Sensor können auch ältere Motoren die Vorteile der Digitalisierung nutzen.

Mit dem ABB AbilityTM Smart Sensor können auch ältere Motoren die Vorteile der Digitalisierung nutzen.

ABB Ability™ Smart Sensor für Motoren: Diese Lösung beinhaltet einen smarten Multifunktionssensor, der an einen Niederspannungsmotor zu dessen Fernüberwachung über eine App oder ein Internetportal angebracht wird. Der Service ermöglicht eine vorausschauende Analyse, die die Verfügbarkeit der Motoren erhöhen und gleichzeitig den Energieverbrauch senken kann.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Der ABB Ability™ Smart Sensor verwandelt herkömmliche Pumpen in smarte, drahtlos verbundene Geräte.

Der ABB Ability™ Smart Sensor verwandelt herkömmliche Pumpen in smarte, drahtlos verbundene Geräte.

ABB Ability™ Smart Sensor für Pumpen: Der smarte Sensor misst an der Außenseite von Pumpen die Vibrationen und die Temperatur. Auf Basis der Messungen berechnet der Sensor die Zustandsindikatoren zur Erkennung genereller Probleme bei Pumpen wie Kavitation, Lagerschaden, Probleme mit der Pumpenschaufel, gelockerter Sitz, Unwucht oder Überhitzung.

Weitere Informationen finden Sie hier!

ABB Ability™ Smart Sensor für Stehlager: Die Lösung wird bei Stehlagern eingesetzt, um Zustandsinformationen über diese Komponente im Antriebsstrang zu liefern. Der Sensor liefert Vibrations- und Temperaturdaten und gibt somit einen schnellen Überblick über den Zustand des Lagers, sodass außerplanmäßige Stillstände verhindert und die Lebensdauer der Anlage verlängert werden kann.

Weitere Informationen finden Sie hier!

ABB Ability™ Smart Sensor für Stehlager

Bild: Der smarte Sensor wird an dem Lager befestigt und kommuniziert drahtlos über Smartphones oder andere Geräte.