EDTs Produkte im Vertrieb von Glyn sind darauf ausgelegt, für mindestens drei Jahre verfügbar zu sein. Um eine höhere Zuverlässigkeit in diesem sehr unbeständigen Markt bieten zu können, hat EDT sich der industriellen Branche mit dieser Zusage verpflichtet.

Viele von den verwendeten Komponenten liegen außerhalb des Einflussbereiches von LCD Herstellern. Trotz bester Vorsätze ist es beinahe unmöglich, die Produktlebenszeit vieler elektronischer Bauteile vorherzusagen. EDT hat sich daher entschlossen, eine außergewöhnliche „Last-Time-Buy“ Vereinbarung anzubieten. Zusätzlich zu den üblichen Benachrichtigungen, die Details über Abkündigungsdatum, „Last-Time-Buy“ und möglichen Nachfolger enthalten, hat der Kunde die Möglichkeit, seinen Bedarf für die kommenden 1-3 Jahre anzugeben.

Zusammen mit Glyn werden Menge sowie Abruf-Zeitraum festgelegt, Beispiel: Drei Jahre mit einem jährlichen Bedarf von 500 Stück. EDT und Glyn bevorraten die abgekündigten Komponenten, um so eine ununterbrochene Produktion für den vereinbarten Zeitraum sicherzustellen. Auf diesem Weg vermeidet der Distributor die Lagerung fertig produzierter Displays, was Kosten in die Höhe treiben und gleichzeitig zu Alterung des Produktes führen würde(sb).

403ei0510