CWE

Abkürzung für: Common Weakness Enumeration
Definition: Die CWE richtet sich an (Software-)Entwickler und Sicherheitsfachleute und ist eine formale Sammlung für Arten von Softwareschwächen. Sie dient als gemeinsame Sprache zur Beschreibung von Software-Sicherheitslücken bezüglich Architektur, Design oder Code; ist ein Maßstab für Software-Sicherheitstools und stellt gemeinsame Basisstandards für die Ermittlung, Abschwächung und Vorbeugung von Schwachstellen bereit.
Kategorie: Organisation
Loader-Icon