Framework

Abkürzung für: Grundstruktur, Rahmenwerk
Definition: Im Software-Engineering ist ein Framework ist kein eigenständiges Programm, sondern ein Rahmengerüst, welches den Programmierer bei seiner Anwendungsprogrammierung unterstützt. Das Framework wird vorwiegend in der objektorientierten Programmierung eingesetzt und umfasst Bibliotheken, Schnittstellen, Laufzeitumgebungen und diverse Tools. Es beeinflusst die Entstehung der Software-Architektur und stellt die Designgrundstruktur für Basisbausteine in Form von abstrakten und konkreten Klassen zur Verfügung.
Kategorien: Entwicklung,Programmierung
Loader-Icon