Anzeige

IEEE

Abkürzung für: Institute of Electrical and Electronics Engineers
Definition: IEEE (meist als „i triple e“ ausgesprochen) ist die weltweit größte technische Fachorganisation, die sich der Technologieförderung für die Menschheit verschrieben hat. Der weltweite Berufsverband von Ingenieuren hauptsächlich aus den Bereichen Elektrotechnik und Informationstechnik mit juristischem Sitz in New York City und Betriebszentrale in Piscataway (New Jersey) ist Veranstalter von Fachtagungen, Herausgeber diverser Fachzeitschriften und bildet Gremien für die Standardisierung von Techniken, Hardware und Software.
Kategorie: Organisation
Loader-Icon