TCP

Definition: Das Übertragungssteuerungsprotokoll definiert, auf welche Art und Weise Daten zwischen Netzwerkkomponenten ausgetauscht werden sollen. Das Protokoll ist ein zuverlässiges, verbindungsorientiertes, paketvermitteltes Transportprotokoll in Computernetzwerken und Teil der Internetprotokollfamilie. TCP stellt eine bidirektionale Verbindung zwischen zwei Endpunkten einer Netzverbindung (Sockets) her und setzt in den meisten Fällen auf das IP (Internet-Protokoll) auf. In Protokollstapeln wie dem OSI-Modell (7 Schichten) sind TCP und IP (4 Schichten) nicht auf derselben Schicht angesiedelt. TCP ist eine Implementierung der Transportschicht.
Kategorien: Automotive,Datentechnik
Loader-Icon