18960.jpg

Bildquelle: Baumer

Baumer: Die analogen Absolutwertgeber arbeiten mit einer Auflösung von 14 Bit bei der Singleturn- und bei der Multiturn-Variante, die Positionen über mehrere Umdrehungen erfasst, stehen weitere 16 Bit zur Verfügung. Die Messwerte werden in weniger als 130 µsec aktualisiert und dann als analoges Stromsignal (4…20 mA oder 0…20 mA) bzw. Spannungssignal (0…10 V oder -10…+10 V) ausgegeben. Dadurch lassen sich sehr feine Abstufungen realisieren. Je nach Ausführung erfüllen sie Schutzart IP65 und arbeiten bei Umgebungstemperaturen zwischen -20 °C und 100 °C.