ADXL203 ( Zweiachsen) und ADXL103 (Einachs) sind präzise MEMs für low-G Applikationen mit Analogausgang. Die Ausgangsspannung wird mit einem Skalenfaktor von 1V/g ausgegeben. Die Genauigkeitstoleranz der Messempfindlichkeit ist typ. +-6% und die Temperaturstabilität besser als 50 ppm/°C – sie ist laut AD achtfach höher als bei Wettbewerbsprodukten.


Weitere Daten des im 5 x 5 x 2 mm messenden LCC8 untergebrachten und sowohl statisch ( z.B. Neigung ab 0,06 Grad) wie dynamisch (z.B. Vibration) messenden Sensors sind das Grundrauschen von 150µg/Wurzel Hz und die Bandbreite von 1Hz bis 2 kHz.