Die Bauteile eignen sich für den Einsatz bei hohen Temperaturen von bis zu 150 °C und sind auf eine Lebensdauer von 1000 Stunden ausgelegt. Über den gesamten Temperaturbereich behalten sie einen stabilen und sehr niedrigen ESR-Wert. Zudem bieten die Kondensatoren eine hohe Spannungsfestigkeit von 25 bis 63 V und einen geringen Leckstrom von 0,01 CV beziehungsweise 3 µA. Ihr Nennkapazitätsbereich beträgt 33 bis 270 µF. Weiterhin ist die Serie nach AEC-Q200 qualifiziert und bietet eine hohe Fertigungsqualität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit.

Die Kondensator-Serie ist nach AEC-Q200 qualifiziert und bietet eine hohe Fertigungsqualität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit.

Die Kondensator-Serie ist nach AEC-Q200 qualifiziert und bietet eine hohe Fertigungsqualität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit. Schukat

Damit bewährt sie sich für eine Reihe von Anwendungen, wie AC/DC-Wandler, Zwischenkreiskondensatoren für die Stromversorgung von Servomotor-Wechselrichtern in der Robotik, Motorwechselrichter von Öl- und Wasserpumpen sowie EPS-Einheiten, Aktuatoren für Abgasanlagen und DC/DC-Wandler in Kfz-Getriebesteuergeräten. Für den gesamten Spannungs- und Kapazitätsbereich ist auch eine vibrationsfeste Ausführung (EEHZF_V) erhältlich. Alle Komponenten sind vollständig RoHS-konform.