Ein attraktives Aktionsprogramm erwartet die Besucher der Sensor+Test vom 6. bis 8. Mai 2008 in Nürnberg. Beispielsweise fident mit dem „Job Tea-Time“ ein speziell auf die Bereiche Sensorik, Mess- und Prüftechnik abgestimmte Stellenmarkt in Halle 9 am Stand 9–345 statt. Im Mittelpunkt stehen dabei insbesondere Absolventen, junge Ingenieure und Techniker. In der Aktionshalle (Halle 8) wird es Live-Demonstrationen geben, die Technik in der realen Anwendung zeigen. Für die Fahrversuche stehen in diesem Jahr ein Teil des Freigeländes zur Verfügung. In Halle 7 und in Halle 9 präsentieren Aussteller in halbstündigen Vorträgen ihre aktuellen Entwicklungen und neue Technologien. Auf dem Forum in Halle 7 findet zusätzlich jeden Tag eine Podiumsdiskussion statt mit den Themen „Trends in Technik und Märkten der Sensorik“, „Mechatronik – quo vadis?“ und „Kreative Entwickler/kreative Verkäufer – Produktdefinition als Konflikt“. (ja)