Doppelschicht-Kondensatoren weisen diverse Vorteile gegenüber Akkus und Batterien auf.

Doppelschicht-Kondensatoren weisen diverse Vorteile gegenüber Akkus und Batterien auf.Nova Elektronik

So verfügen sie über eine längere Lebensdauer, einen niedrigen Leckstrom und hohe Pulsströme, sowie schnelle Lade- und Entladezyklen von 500.000 Zyklen bei 25 °C, eine hohe Leistungsdichte (bis 5 Wh/kg) in Relation zur geringen Energiedichte und Einsatztemperaturen, bei denen Akkus oft nicht mehr einsatzfähig sind. Die Supercaps sind in vier verschiedenen Serien erhältlich. Das sind im Einzelnen Serie DRC (-25 bis +60 °C / 2,3 V / 10 bis 800 F), Serie DRL (-40 bis +60 °C / 2,7 V / 1,0 bis 3000 F), Serie DDL (-40 bis +60 °C / 5,0 V / 0,22 bis 11 F) und Serie DER (-25 bis +70 °C / 2,5 V / 1,0 bis 3000 F).

Typische Anwendungsbereiche finden sich in der Windkraft, der Solarenergie, bei unterbrechungsfreien Stromversorgungen, Signalleuchten, Elektrowerkzeugen sowie Telekommunikations-Systemen.