23525.jpg

Fortec AG

Fortec: Der SBC mit AMD Geode LX800-Prozessor kombiniert Kosten- und Energieeffizienz mit einem industriegerechten Schnittstellenangebot. Mit mehrjähriger Langzeitverfügbarkeit und 5 bis 7 Watt durchschnittlicher Leistungsaufnahme, bildet er die Basis für eine Vielzahl von Industrieapplikationen und stellt eine Alternative zu Risc-basierten Lösungen dar. Als Schnittstellenangebot sind neben VGA und LVDS mit Jili30 auch zwei serielle Schnittstellen, Fast Ethernet, Sata, 4x USB 2.0 und 16 GPIO verfügbar.