Analog Devices hat Daniel Leibholz, Vice President der Business Unit Communications von ADI, mit zum Chief Technology Officer (CTO) ernannt.

Dan Leibholz wird CTO von Analog Devices.

Dan Leibholz wird CTO von Analog Devices. Analog Devices

Als CTO soll Leibholz die Technologiestrategie von ADI für Anwendungen in den Endmärkten des Unternehmens entwickeln und leiten.

In seiner früheren Funktion als Vice President der Communications Business Unit von ADI hat Leibholz das Unternehmen in einer Phase des Wachstums begleitet. Bevor er die Position übernahm, leitete Leibholz eine Reihe von Teams bei ADI, darunter Digital Signal Processing und Consumer/Portable Technologies. Der Manager kam 2008 von Advanced Micro Devices (AMD)  zu ADI, wo er als AMD-Fellow gearbeitet hatte. Vor seiner Tätigkeit bei AMD wurde Leibholz  zum Distinguished Engineer bei Sun Microsystems ernannt.

„Leibholz‘ Kombination aus technologischer Vision, Erfahrung in der Entwicklung der digitalen und analogen Angebote von ADI und seinem starken geschäftlichen Hintergrund wird uns helfen, weiterhin Innovationen mit maximaler Wirkung für unsere Kunden und ihre Märkte jetzt und in der Zukunft zu liefern“, sagte Vincent Roche, President und Chief Executive Officer.