Update: Analog Devices bestätigte jetzt die Übernahme von Maxim Integrated zu einem Übernahmepreis von rund 21 Milliarden US-Dollar. Die Übernahme bewertet die beiden Unternehmen insgesamt mit einer Marktkapitalisierung von 68 Milliarden US-Dollar. Maxim-Aktionäre werden pro Aktie einen Anteil von 0,63 an ADI-Aktien erhalten, wodurch die ADI-Aktionäre rund 69 Prozent der Anteile an ADI halten und die Maxim-Aktionäre rund 31 Prozent. Weiterhin werden zwei Vorstandsmitglieder von Maxim in den ADI-Vorstand berufen.

Nach Jahren der Flaute scheint die Halbleiterindustrie wieder in Einkaufslaune zu sein, denn Medienberichten zufolge befindet sich Analog Devices (ADI) in Übernahmegesprächen mit dem Wettbewerber Maxim Integrated. Der Kaufpreis soll sich zwischen 17 und 20 Milliarden US-Dollar bewegen. Das berichteten mehrere Medien, wobei sich sowohl das Wall Street Journal als auch Bloomberg auf interne Quellen berufen. Offiziell soll die Übernahme heute, 13. Juli 2020, bekanntgegeben werden.

Analog Devices Headquarters, Norwood

Nach gescheiterten Verhandlungen im Jahr 2015 will Analog Devices jetzt Maxim Integrated für bis zu 20 Milliarden US-Dollar übernehmen. Wikimedia, Common License

Die beiden Unternehmen wollen die Übernahme über ein All-Stock-Agreement abwickeln, also einen Kauf ausschließlich über Aktien. Der Wert dieses Deals soll dabei dann höher sein als Maxims aktuelle Marktkapitalisierung von 17 Milliarden US-Dollar. Bloomberg weist aber auch darauf hin, dass es noch keine fixen Vereinbarungen gibt und die Diskussionen auch erfolgslos ausfallen können.

Bereits 2015 gab es Gespräche zwischen den beiden Halbleiterherstellern, allerdings kam es damals nicht zu einer Übereinkunft. Würde die Übernahme dieses Mal stattfinden, könnte Analog Devices, dessen Börsenwert sich derzeit auf rund 47 Milliarden US-Dollar beläuft, die Lücke zu Marktführer Texas Instruments verkleinern. Für Analog Devices wäre es die zweite große Firmenübernahme in den vergangenen Jahren, denn 2016 übernahm ADI bereits Linear Technology.