Die Demonstrationen an der Analog-Digital-Schnittstelle im Industriesektor beinhalten Lösungen von Sensoren und der Datenerfassung über die Signalverarbeitung, Motorsteuerungs-Algorithmen und die Leistungsregelung bis zur Übertragung von Leistungsgüte-Daten an die Cloud. Zu sehen sind eine ganze Reihe kompletter Systemanwendungs-Demos und Lösungen. Ein Beispiel ist die Lösung des Problems der isolierten und präzisen Strommessung mit dem Einsatz von AMR-Sensoren für einen völlig kontaktlosen Betrieb. Anhand eines Roboterarms und eines Modells einer Windkraftanlage wird gezeigt, was die Produkte von ADI bei der Erfassung mechanischer Größen, bei der Datenerfassung, in Sachen Sicherheit und Analyse zu bieten haben.

Analog Devices zeigt anhand eines Roboterarms, welche Fähigkeiten seine Komponenten bei der Erfassung mechanischer Größen und in Sachen Sicherheit zu bieten haben.

Analog Devices zeigt anhand eines Roboterarms, welche Fähigkeiten seine Komponenten bei der Erfassung mechanischer Größen und in Sachen Sicherheit zu bieten haben. Analog Devices

Im Bereich der Verkehrs- und Automatisierungs-Anwendungen sind Lösungen für das Infotainment am Stand vertreten. Beispiele sind Entwicklungen für den Automotive-Audio-Bus, für die Sensorik und das Feedback im Bereich des Fahrers.