Vier-Kanal-Analogmodul 750-471 Wago Kontakttechnik

Vier-Kanal-Analogmodul 750-471 Wago Kontakttechnik

Wago: Typische Beispiele sind Umgebungen im Marine- und Offshore-Bereich. Die Auflösung der Eingänge beträgt 16 Bit. Die Kanäle lassen sich einzeln parametrieren, entweder als Stromeingang von 0 bis 20 mA, 4 bis 20 mA, 3,6 bis 21 mA (NE43) bzw. ±20 mA oder aber als Spannungseingang mit den Bereichen 0 bis 10 V, ±10 V und bis in den Millivoltbereich von ±200 mV. Anwender können das Modul individuell parametrieren und benötigen nur ein Modul, um nahezu alle analogen Geber zu erfassen. Das I/O-System 750 besteht aktuell aus mehr als 500 verschiedenen Modulen, aus denen sich Anwender das passende System zusammenstellen können.

SPS IPC Drives 2018: Halle 7, Stand 130