22427.jpg

Vector

Die Tools unterstützen die drahtlose Kommunikation gemäß IEEE 802.11p (pWLAN). Damit lassen sich sowohl die Car2x-spezifischen Anwendungsprotokolle als auch die darauf aufsetzenden Anwendungsnachrichten wie Cooperative Awareness Message (CAM) und Decentralized Environmental Notification Message (DENM) direkt auswerten. Als Multibus-Werkzeug stellt CANoe/CANalyzer die fahrzeugübergreifende Kommunikation in einen zeitlichen Kontext zu Fahrzeug-Bordnetzen wie CAN, LIN, FlexRay und MOST. Bei diesem Feature handelt es sich um eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung von Fahrerassistenzfunktionen auf Basis von Car2x-Daten. (av)