Palettenetikettierer REA JET

Palettenetikettierer REA JET REA JET

Palettenetikettierer REA JET REA JET

Palettenetikettierer REA JET REA JET

REA: Dazu übermittelt die Fördertechnik die Größe jeder Palette per Profibus-Schnittstelle an das Modul. Die Steuerung erfolgt über ein integriertes Terminal mit beleuchtetem Klarschrift-LCD. Das Touchpanel ist intuitiv bedienbar, für den problemlosen Etikettenwechsel sorgen Vario-Schnellspanndorne. Die Schnittstellenprogrammierung für die Datenkommunikation vereinfacht die Einbindung in Produktionsumgebungen und die Anbindung an das ERP-System. Digitaler Datenaustausch ist ebenso selbstverständlich wie eine große Auswahl an Printmodulen. Über die integrierte, frei programmierbare Steuerung lässt sich das System zügig konfigurieren. Die Umhausung schützt vor Staub und sorgt mit Heizung bzw. Klimaanlage für die optimale Betriebstemperatur. Der Palettenetikettierer ist auch in Edelstahl erhältlich und im Kühlbereich bis -24 °C einsetzbar.

Logimat 2018: Halle 6, Stand F11