Der erschienene Katalog zeigt das ergänzte Produktportfolio.

Der erschienene Katalog zeigt das ergänzte Produktportfolio.PTR

Neben der bekannten AKZ350, die in zwei- und dreipolig anreihbar (zwei- bis 18-polig) verfügbar ist und auf Wunsch auch mit Fixierpins lieferbar sind, ist das Produktspektrum um THR-Stiftleisten erweitert worden. Bei der STL(Z)950 sind alle Varianten, metrisch und zöllig, vertikal und  horizontal, offen und geschlossen, mit und ohne Flansch als THR(HT)-Version verfügbar. Alle Stiftleisten gibt es als VPE-Variante oder für die automatische Bestückung gegurtet.

Die für LED-Leuchten konzipierte SMD-Push-In-Anschlussklemme AK4091 erhielt ein verbessertes Design. Erstmals präsentiert PTR auch SMD-fähige Schnittstellenblöcke. Hierbei handelt es sich Federkontakte, die in Kunststoffblöcke aus Hochtemperaturmaterial eingesetzt sind. Diese Blöcke eignen sich für viele Applikationen, wie als Interface zur Datenübertragung oder zum Laden von netzunabhängigen Verbrauchern.