Die hocheffizienten Winkelgetriebe haben einen Wirkungsgrad von über 90 %

Die hocheffizienten Winkelgetriebe haben einen Wirkungsgrad von über 90 % ABM Greiffenberger

ABM Greiffenberger: Das Flachgetriebe FGA 172/173 überträgt dauerhaft Drehmomente bis 170 Nm und ist in zwei- und dreistufiger Ausführung verfügbar. Es eignet sich besonders für die Fördertechnik, beispielsweise als Antrieb von Kettenförderern, Förderbändern, Drehtischen und Senkrechtförderern, aber auch als Kranfahrantrieb in der Hebetechnik. Dieses Getriebe lässt sich wie sowohl mit Drehstrom-Asynchron-Motoren als auch mit Sinochron-Motoren kombinieren, die um die Baugrößen 80 und 100 mit einer Leistung von bis zu 13 kW erweitert worden sind. Die Antriebe haben eine große Leistungsdichte und einen hohen Wirkungsgrad. Ausschlaggebend dafür ist ein permanent erregter Synchronmotor, der nahezu ohne Rotorverluste arbeitet. Durch die anisotrope Rotorgeometrie und dem optimalen Verhältnis der Induktivitäten in Längs- und Querrichtung können die Motoren mit einem passenden Controller von ABM Greiffenberger sensorlos betrieben werden. Der kompakte Antrieb lässt sich dadurch einfach in Applikationen integrieren. Ob zentral im Schaltschrank verbaut oder dezentral als Aufbauumrichter. Applikationsspezifische Varianten runden das Portfolio ab. Die Controller sind auf alle Motoren abgestimmt und verfügen optional über die entsprechenden Bus-Systeme.

SPS IPC Drives 2018: Halle 3, Stand 520