Bildquelle: Sieb & Meyer

Bildquelle: Sieb & Meyer

Sieb & Meyer: Die speziell für Werkzeugmaschinen im Hochgeschwindigkeitsbereich entwickelte kompakte Antriebsverstärker-Serie SD2S hält ab sofort auch ein Gerät für den Leistungsbereich 55 kVA bereit. Bremswiderstand und Netzteil sind in den Geräten integriert, wodurch die Baureihe recht kompakt ist. Insbesondere in Schleifanwendungen ist die Serie interessant: Bis zu 64 Parametersätze lassen sich für unterschiedliche Spindeln vorhalten. Über die Steckercodierung der jeweiligen Spindelstecker erkennt der Antriebsverstärker, welche Spindel gefahren wird.

Halle 4, Stand 371

SPS10