Anzeigegeräte WY050100

Anzeigegeräte WY050100 IPF

IPF: Das vereinfacht beispielsweise die Überwachung von Grenzwerten. WY050100 ist ein Multifunktionsgerät und lässt sich etwa als Impulszähler, Tachometer, Drehzahlmesser oder Positionsanzeige einsetzen. Für die Geberversorgung ist ein Hilfsspannungsausgang für 24 VDC integriert. Dagegen verfügt WP050100 über einen SSI-Eingang und eignet sich daher für den Einsatz mit Single- und Multiturn-Encodern mit SSI-Formaten von 10 bis 32 Bit. Das Gerät arbeitet als Master oder Slave, wobei der Takt für den angeschlossenen Geber entweder vom Anzeigegerät oder von einem externen Gerät als SSI-Master kommt. Funktionen wie Skalierung und Bitausblendung ergänzen das Leistungsspektrum. BA050100 schließlich ist eine Prozessanzeige mit zwei universellen 16-Bit-Analogeingängen, ausgelegt für analoge Signale -10 bis 10 V oder 0/4 bis 20 mA. Alle Geräte besitzen frontseitig die Schutzklasse IP65.

SPS IPC Drives 2018: Halle 7A, Stand 540