TECHNIKSZENE Applikation: DC/DC-Wandler Designtipps für Weiteingangsbereichmodelle


Diese in englischer Sprache gehaltene Applikationsschrift von Sanjaya Maniktala (National Semiconductor) gibt auf 9 Seiten detailierte Informationen zu den verschiedenen Wandlertopologien: Buck (Tiefsetzsteller), Buck-Boost (Hoch-Tiefsetzsteller) und Boost (Hochsetzsteller).


Für jede dieser Topologien gibt es Betrachtungen zu den Strömen in den Induktivitäten, im Eingangskondensator, im Ausgangskondensator usw. Hilfreich sind ein Schaltungsbeispiel mit dem LM2593HV, dessen Applikation in Buck-Boost-Topologie gezeigt wird und die Designer-freundliche Vorgehensweise anhand einer Tabelle, die mit einer Normierung r arbeitet. Ist dieser Wert erst einmal ermittelt, ergeben sich alle anderen Größen für die Topologien fast von selbst.