704iee1019 Solid Edge 2020-WashTech-AugmentedReality

Siemens

Siemens: Dazu gehören neue Funktionen wie Augmented Reality (AR), erweiterte Validierungstools, modellbasierende Definitionen und 2D-Nesting. Design-to-Manufacturing-Prozesse lassen sich vollständig digitalisieren. Die AR-Funktionen visualisieren Konstruktionen auf neue Weise. Für die Durchführung der Bewegungs- und Schwingungssimulation sind Validierungstools integriert, um teure Prototypen zu vermeiden. Mit der modellbasierenden Definition lassen sich Teile, Baugruppen und Fertigungsanweisungen vollständig digital aus 3D-Modellen definieren. Schließlich optimieren 2D-Nesting-Funktionen Schnittmuster, reduzieren Ausschuss und beschleunigen Fertigungsprozesse. Zudem bietet die Software hunderte von CAD-Kernverbesserungen wie neue Blechfunktionen, eine um das Dreifache schnellere Leistung bei großen Baugruppen, neue Datenmigrationswerkzeuge und vieles mehr.

SPS 2019: Halle 11.0, Stand 100

Sichern Sie sich einen kostenlosen Eintritts-Gutschein zur SPS 2019

Sie wollen die SPS 2019 – Smart Production Solutions – besuchen und haben noch kein kostenloses Ticket? Die Zeitschrift IEE und der Hüthig Verlag stellen Ihnen gerne nach Registrierung einen unserer kostenlosen Eintrittsgutscheine zur Verfügung.
Wie das geht, erfahren Sie hier.