Für die Anwendung in medizinischen Geräten und Instrumenten mit einem Leistungsverbrauch bis 75 W entwickelte Astrodyne die Universal-Stromversorgungen der Serie MMK-75. Bei einem Eingangsbereich von 85 bis 265 Veff liefern sie eine Ausgangsspannung von 12, 15 oder 24 V. Alle Modelle haben eine Isolation von 3000 V und sind nach den medizinischen Sicherheitsvorschriften von UL/EN60601-1 zugelassen. Durchgehend in SMD-Technik aufgebaut sind sie mit 12,7 x 7,6 x 4,3 cm um 30% kleiner als bisherige Netzgeräte mit vergleichbaren Eigenschaften. Von -10 bis +60 °C wird ohne zusätzliche Lüfter die volle Ausgangsleistung geliefert. Weitere Merkmale sind eine Power-Good-Anzeige und eine Möglichkeit zur Feineinstellung der Ausgangsspannung.