22932.jpg

Weller

Die Reparaturstation mit zwei Kanälen ist abgestimmt für Reparaturarbeiten an elektronischen Baugruppen neuester Technologie, der individuellen Fertigungstechnik sowie für Reparatur-, Entwicklungs- und Laborbereiche. Der Station stehen zwei unabhängige werkzeugspezifische Kanäle zur automatischen Werkzeugerkennung und Aktivierung der entsprechenden Regelparameter zur Verfügung. Die Station ermöglicht gleichzeitiges Löten und Entlöten oder Löten und mit Heißluft arbeiten. Bei Nicht-Gebrauch können die Werkzeuge über die ECO-Taste in einen energieeffizienten Schlafmodus gebracht werden. Der Energieverbrauch und die Kosten werden reduziert.

Die Station kann entweder als Versorgungseinheit einzeln bezogen werden oder als Set in zwei verschiedenen Ausführungen mit Heißluftkolben oder mit Entlötkolben.