„Die Nähe zu unseren Kunden hat sich ausgezahlt“, erklärt Aucotec-Vorstand Markus Bochynek.

„Die Nähe zu unseren Kunden hat sich ausgezahlt“, erklärt Aucotec-Vorstand Markus Bochynek.Aucotec

Der weltweite Umsatz beträgt rund 33 Millionen Euro – nach 30 Millionen Euro im Vorjahr. Beim Auftragseingang hat das letzte Jahr ebenfalls gut 10 % mehr erzielt. Als Gründe für den Erfolg nennt Aucotec-Vorstand Markus Bochynek zum einen die Systemplattform Engineering Base, die eine ganze Reihe großer Kunden, vor allem in der Automobilindustrie und dem Bereich Mining und Minerals, gewinnen konnte: „Dank der Weitsicht unserer Entwickler ist das System von Anfang an besonders offen gestaltet worden für Standards und Anbindungen jeder Art, aber auch für räumliche und Disziplin-Grenzen überwindendes Engineering.“ Mehr als 90 % des Umsatzwachstums und über 60 % des Neugeschäfts gingen auf das Konto der Engineeringsoftware.

Für die DACH-Region ist jetzt Klaus Naumann zuständig.

Für die DACH-Region ist jetzt Klaus Naumann zuständig.Aucotec

Ein weiterer Grund sei die gestiegene Präsenz vor Ort. Jüngstes Beispiel dafür ist die kürzliche Übernahme von jetzt 85 % der chinesischen Tochter in Shanghai. So wurden in China innerhalb der letzten zwei Jahre knapp 50 % mehr Umsatz erreicht. Die italienische Tochter schaffte allein im Geschäftsjahr 2011/12 ein Umsatzplus von 50 %. Mit dem Wachstum gehen auch wichtige strukturelle und personelle Veränderungen einher. So liegt die Verantwortung für die gesamte DACH-Region jetzt in den Händen des bisherigen Deutschland-Vertriebsleiters Klaus Naumann, während die junge französische Tochter sowie die frisch und deutlich verstärkte Tochter in den USA von Markus Bochynek geführt werden.

Marco della Torre leitet die Aktivitäten der BRIC-Staaten sowie die übrigen fast 40 Aucotec-Partner auf der ganzen Welt.

Marco della Torre leitet die Aktivitäten der BRIC-Staaten sowie die übrigen fast 40 Aucotec-Partner auf der ganzen Welt.Aucotec

Die Aktivitäten in den BRIC-Staaten sowie die übrigen fast 40 Aucotec-Partner auf der ganzen Welt leitet ab sofort Marco della Torre, bis 2008 Presales-Mitarbeiter bei der italienischen Tochter und seitdem rund um den Globus für wichtige Projekte des Mutter-Unternehmens im Dienst.