Freuten sich gemeinsam über die Wahl zum „Entrepreneur des Jahres 2012“ in der Kategorie Industrie (v.l.) Wettbewerbs-Projektleiter Wolfgang Glauner Ernst & Young), Sven Bauer, Mitbegründer und Inhaber der BMZ Batterien-Montage-Zentrums GmbH und Laudator

Freuten sich gemeinsam über die Wahl zum „Entrepreneur des Jahres 2012“ in der Kategorie Industrie (v.l.) Wettbewerbs-Projektleiter Wolfgang Glauner Ernst & Young), Sven Bauer, Mitbegründer und Inhaber der BMZ Batterien-Montage-Zentrums GmbH und Laudator BMZ Batterien-Montage-Zentrum

Sven Bauer, Mitbegründer und heutiger Alleininhaber der in Karlstein ansässigen Batterien-Montage-Zentrum GmbH, ist von der internationalen Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young und einer mit Prof. Dr. h.c. Lothar Späth, Ministerpräsident a.D., Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. e.h. mult. Dr. h.c. mult. Hans-Jörg Bullinger, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Franz, Präsident des ZEW Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. August-Wilhelm Scheer, Gründer der IDS Scheer AG und Dr. Patrick Adenauer, Geschäftsführer der Bauwens GmbH & Co. KG,  hochkarätig besetzten unabhängigen Jury aus Wirtschaft und Wissenschaft mit dem renommierten Wirtschaftspreis „Entrepreneur des Jahres 2012″ in der Kategorie Industrie ausgezeichnet worden. Gleichzeitig wurde Sven Bauer als einziger deutscher Vertreter für den internationalen Wettbewerb „World Entrepreneur of the Year 2013“ nominiert.

Mit der am 21. September im Rahmen einer Feierstunde in der Frankfurter Alten Oper verliehenen Auszeichnung würdigte die Ernst & Young bereits zum 16. Mal die besten fünf mittelständischen Unternehmer Deutschlands in den fünf Kategorien Dienstleistung, Handel, Industrie, Informations- und Kommunikationstechnologie/Medien sowie Start-up.