Die Anzeige- und Auswertgeräte Vegamet 624 und 625 werten zuverlässig Füllstands-, Grenzstands-, Prozessdruck- oder Trennschichtmessungen aus. Gleichzeitig speisen sie die angeschlossenen 4….20 mA-/Hart-Sensoren. Die Gerätevariante 624 übernimmt einfache Steuerungsaufgaben. Ausgelegt ist sie für einen Hart-Sensor, verarbeitet aber auch einen reinen 4….20 mA-Sensor. Komplexere Steuerungsaufgaben übernimmt Vegamet 625. Hier können bis zu zwei Hart-Sensoren an eine 2-Draht-Leitung angeschlossen werden. Die Kommunikation zwischen Sensor und Auswertgerät erfolgt digital. Alle Geräte sind mit einer übersichtlichen Klartextanzeige mit Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Die gewünschten Messgrößen werden im Display angezeigt. Die Messwerte sind auch über den eingebauten Webserver mittels eines Standard-Browsers visualisierbar. Die Inbetriebnahme von Sensor und Auswertgerät erfolgt direkt am Gerät oder komfortabel mittels PC. (rm)