Fazit

Die Spanne und die Komplexität der beteiligten technischen Systeme sind groß und kann nur von einem Technologieunternehmen mit sehr breiter Aufstellung und ganzheitlichem Ansatz geleistet werden. Continental treibt die Entwicklung aller Ausprägungen des AD voran, um Lösungen für Herausforderungen, wie sie beispielsweise der geplante Einsatz von Robo-Taxis während der Olympischen Spiele 2020 in Tokio bedeutet, künftig für jedermann anbieten zu können.

Mehr von einem der Autoren

Auf dem 21. Fachkongress Fortschritte in der Automobilelektronik in Ludwigsburg wird Ralph Lauxmann einen Vortrag halten – und zwar zum Thema „Die Fahrbahn als Signalgeber“.

Das automatisierte Fahren stellt hohe Anforderungen gerade an die Innovationskraft der großen Player in der globalen Automobilzulieferindustrie. Continental sieht es als seine Verantwortung eine intelligente und nachhaltige Mobilität auf lange Sicht zu ermöglichen und deren Leistungsfähigkeit weiter auszubauen, um langfristig die Vision Zero, die Vision vom unfallfreien Fahren, zu erreichen.

Seite 6 von 6123456