Automatisierung

Automatisierung

Hier erfahren Sie mehr über die Automatisierung und Digitalisierung der Fertigungsindustrie – kurz Industrie 4.0 – die zu effizienteren Arbeitsprozessen, einer flexibleren Produktion und zu individuelleren Produkten führen wird.

14. Feb. 2022 | 11:18 Uhr
RFID
Anzeige
Anwenderworkshop "RFID-Systeme"

Mehr Information, besser Kontrollieren – Dank RFID

Ziel des Workshops von dem Unternehmen Contrinex am 29.03.2022 auf dem Automatisierungstreff in Böblingen ist es, das Funktionsprinzip und den Aufbau eines RFID-Systems kennenzulernen – sowohl theoretisch als auch praktisch.Weiterlesen...

14. Feb. 2022 | 11:18 Uhr
OPC UA
Anzeige
Anwenderworkshop "UPC UA"

Mit OPC UA over TSN zur Losgröße 1

Als einer der ersten Hersteller bringt B&R ein umfangreiches Produktportfolio mit der Fähigkeit zur Echtzeit-Kommunikation über das offene und echtzeitfähigen Protokoll OPC UA over TSN auf den Markt. Wie dies den Maschinenbauern die Entwicklung und den Bau modularer und flexibler Maschinenkonzepte erleichtert, zeigt B&R in ihrem Workshop am 29.03.2022.Weiterlesen...

14. Feb. 2022 | 11:18 Uhr
Industrie 4.0
Anzeige
Automation und IoT diskutieren und probieren

Die Praxis steht im Vordergrund

Vom 29. bis 31. März findet der Automatisierungstreff in der Kongresshalle in Böblingen statt. Im Fokus der erfolgreichen Veranstaltung steht, neben den anerkannten Anwender-Workshops, auch das Lösungsforum "Marktplatz Industrie 4.0", welches konkrete, nachvollziehbare Aufgabenstellungen und Lösungswege mit I4.0- und IIoT-Funktionalität aufzeigt.Weiterlesen...

14. Feb. 2022 | 11:18 Uhr
SQL-Datenbank
Anzeige
Anwenderworkshop "SQL-Datenbankanbindung"

SQL4automation – verbindet Maschine & MES

In dem Workshop am 29.03.2022 von Inasoft, Experte für Softwaredienstleistungen in den Bereichen Steuerungstechnik und Robotik, erfahren die Teilnehmer, wie man mit der Software SQL4automation eine SPS einfach an eine SQL-Datenbank anbindet.Weiterlesen...

14. Feb. 2022 | 11:00 Uhr
Prüfvorschriften
Prüfung nach der Betriebssicherheitsverordnung

So gelingt das Prüfungsmanagement für überwachungspflichtige Anlagen

Bei Personenschäden wird nach der Ursache geforscht und ermittelt, ob die notwendigen Prüfungen erfolgt sind. Was es dabei zu beachten gilt.Weiterlesen...

14. Feb. 2022 | 09:00 Uhr
Netzwerk-Controllern
Anzeige
Workshop "netX 90"

In 3 Schritten zur lauffähigen PROFINET-Kommunikation

Der Workshop von Hilscher am 29.03.2022 vermittelt die Grundlagen zur Nutzung des Netzwerk-Controllers netX 90 als Kommunikationslösung für Realtime Ethernet basierte Feldgeräte.Weiterlesen...

11. Feb. 2022 | 11:05 Uhr
Automation
Solide Geschäftsbasis weiter ausbauen

Thomas Hilz und Thomas Rummel bilden Doppelspitze bei Softing

Thomas Hilz und Thomas Rummel haben per 10.01.2022 gemeinsam die Geschäftsführung der Softing Industrial Automation in Haar bei München übernommen. Der bisherige Geschäftsführer, Frank Steinhoff, ist per 31.12.2021 aus dem Unternehmen ausgeschieden.Weiterlesen...

11. Feb. 2022 | 09:00 Uhr
Remanufacturing
Produkt-Updates in industriellem Maßstab

Klimaverträgliche Geschäftsmodelle für die Industrie

Ein neues Konzept einer Update Factory zeigt einen geradezu revolutionären Weg auf, wie produzierende Unternehmen mit industriellem Update ihrer Produkte innovative Geschäftsmodelle entwickeln können.Weiterlesen...

10. Feb. 2022 | 10:30 Uhr
SPE
Grundlage für die digitale Transformation

Was tut sich bei der Industrial Connectivity?

Der Bedarf an dezentralen, vernetzten Systemen wächst und wächst. Und damit auch das Segment der Industrial Connectivity. Denn erst durch die Anschlusstechnik wird die Umsetzung der Digitalisierung in vielen Industriebranchen möglich. Was gibt es hierzu Neues?Weiterlesen...

10. Feb. 2022 | 09:45 Uhr
Das Gründungsteam von Drag and Bot mit Gerhard Luftensteiner, CEO Keba Group (erste Reihe Mitte) und Markus Schatz, CEO Keba Industrial Automation (erste Reihe links).
Stärkere Position in der Industrieautomation

Keba übernimmt Softwareunternehmen drag and bot

Der international tätige Automationsspezialist Keba mit Sitz in Linz (Österreich) hat das in Stuttgart ansässige Softwareunternehmen drag and bot übernommen. Das Start-up entwickelt ein innovatives Betriebssystem für Roboter.Weiterlesen...