Automatisierung

Automatisierung

Hier erfahren Sie mehr über die Automatisierung und Digitalisierung der Fertigungsindustrie – kurz Industrie 4.0 – die zu effizienteren Arbeitsprozessen, einer flexibleren Produktion und zu individuelleren Produkten führen wird.

09. Dez. 2011 | 08:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Servomotor AM8000

Kundenwünsche flexibel erfüllen

Mit der neuen Servomotor-Baureihe AM8000 bietet Beckhoff ein komplettes Automatisierungssystem, bestehend aus PC-basierter Steuerung, I/Os, Drives und Motoren aus eigener Entwicklung und Produktion an.Weiterlesen...

08. Dez. 2011 | 09:04 Uhr
Kein Bild vorhanden
Applikation zur Titelstory

Konsequent auf Benutzerfreundlichkeit getrimmt

Die Zahl der Maschinen, in denen mehr als drei Antriebe koordinierte Bewegungen ausführen, nimmt zu. Besonders deutlich ist dieser Trend bei Maschinen mit integrierten Robotik- und Handling-Systemen, zu beobachten. Hier ist ein Antriebssystem gefragt, das nicht nur funktional auf eine Mehrfachanwendung zugeschnitten ist, sondern auch die Belange Engineering, Platzbedarf, Montage und Wartung berücksichtigt.Weiterlesen...

08. Dez. 2011 | 08:44 Uhr
Kein Bild vorhanden
Industrielle Kommunikation

Sechs Fragen an Feldbus-Organisationen

Die IEE hat im Vorfeld der SPS/IPC/Drives den Feldbus-Organisationen sechs Fragen rund um die Situation in der Feldbus-Welt gestellt. Die vier Feldbus-Organisationen CiA, PNO, ODVA und VNO gaben Antwort. Und ihre Antworten zeigen einmal wieder deutlich die unterschiedlichen Meinungen und Einschätzungen über die Feldbus-Welt.Weiterlesen...

07. Dez. 2011 | 14:21 Uhr
Kein Bild vorhanden
Keine Inseln mehr

Marktübersicht PLM und CAx

Die Forderung der Märkte nach einem immer schnelleren Time-to-Market und die wechselnden Designanpassungen der Produkte müssen von Unternehmen beherrscht werden. Viele Unternehmen versuchen deshalb unter Hochdruck die Produktentwicklungszeiten zu verkürzen, um so ihre Produkte möglichst früh am Markt zu etablieren. Ein Schlüssel dafür sind PLM- und CAx-Systeme.Weiterlesen...

07. Dez. 2011 | 13:41 Uhr
Kein Bild vorhanden
Produkt-Lebenszyklus-Management

Virtueller OEM entwickelt Elektroauto

Das Unternehmen Streetscooter und über 80 vorwiegend mittelständischen Automobilzulieferern und Netzwerkpartnern haben sich zu einem virtuellen Unternehmen zusammengeschlossen, um ein kostengünstiges Elektro-Auto zu entwickeln, zu produzieren und zu vermarkten. Dreh- und Angelpunkt ist dabei die Software für das Produkt-Lebenszyklus-Management und die digitalen Konstruktionswerkzeuge.Weiterlesen...

06. Dez. 2011 | 08:32 Uhr
Kein Bild vorhanden
In-Vehicle-Computer erkennt die Fahrspur exakt

Wie auf Schienen

Mit einem optischen Führungssystem können Busse so nah an die Haltestelle heranfahren, dass Fahrgäste komfortabler ein- und aussteigen können. Denn das Führungssystem steuert den Bus auf weniger als 5 cm an die Haltestelle heran. Die anspruchsvolle Berechnung dafür übernimmt ein In-Vehicle-Steuerungscomputer, der auf langzeitverfügbaren und robusten PC/104-Plus-Boards basiert.Weiterlesen...

05. Dez. 2011 | 14:18 Uhr
Kein Bild vorhanden
Mobile Automation

An Schwung gewonnen

Die elektrische Automatisierungstechnik breitet sich in immer mehr Branchen aus, darunter auch die sogenannte ‘Mobile Automation’. Mit Mobile Automation wird die Bestückung und der Einsatz von Arbeitsmaschinen durch elektronische Elemente bezeichnet. Dabei handelt es sich beispielsweise um Fahrzeuge wie Baumaschinen, landwirtschaftliche Fahrzeuge, Schienenfahrzeuge, Kommunalfahrzeuge oder auch Feuerwehrfahrzeuge.Weiterlesen...

02. Dez. 2011 | 10:20 Uhr
Kein Bild vorhanden
Automatische Regelung

Positioniersteuerung für elektrische Antriebe

Die perfekte Regelung von Strom, Geschwindigkeit und Position ist in einer Positioniersteuerung heute selbstverständlich. Voraussetzung: Eine optimale Einstellung aller Reglerparameter und Vorsteuerwerte. Weiterlesen...

02. Dez. 2011 | 10:15 Uhr
Kein Bild vorhanden
Forschungsprojekt: Rezero

Balanceakt auf der Kugel: hohe Stabilität

In einem Forschungsprojekt haben die ETHZ, die ZHAW und die ZHdK Rezero entwickelt. Das ist ein Ballbot, bei dem das Balancieren sowie das Ausreizen des Bewegungspotenzials dieses Gerätes im Vordergrund stehen. Weiterlesen...

02. Dez. 2011 | 10:15 Uhr
Kein Bild vorhanden
Antriebe

Temperaturfest bis -125 °C

Das Teleskop der Forschungsstation Concordia in der Antarktis ist ununterbrochen in Betrieb. Es ist auf einem motorisch angetrieben Unterbau des Typs 3600GTO der Firma Astro-Physics montiert. Weiterlesen...