Automatisierung

Automatisierung

Hier erfahren Sie mehr über die Automatisierung und Digitalisierung der Fertigungsindustrie – kurz Industrie 4.0 – die zu effizienteren Arbeitsprozessen, einer flexibleren Produktion und zu individuelleren Produkten führen wird.

20. Mai. 2001 | 00:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
AS-i-Master in beliebigem Formfaktor

AS-i-Master

Diese AS-i-Master erfüllen unterschiedliche Anforderungen im Bereich der PC-Automation. Sie liegen alsSteckkarte mit PCI- oder ISA-Bus-Interface, als PC/104-Module oder als Stand-alone-Geräte mit serieller Schnittstelle oder Ethernet-TCP/IP-Interface vor. Die entsprechenden Treiber (OPC-Server, Active-X, Windows) schaffen Schnittstellen zu gängigen Visualisierungspaketen. Ferner sind auch eigene Anwendungen in Hochsprachen wie C, C++, Visual Basic, Pascal oder Delphi programmierbar. Ein […]Weiterlesen...

19. Mai. 2001 | 00:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Absolut-Drehgeber mit Feldbus-Schnittstelle

CAN-Bus-Drehgeber

Mit integriertem T-Verteiler für die Busanschaltung benötigt dieser Absolut-Drehgeber kein externes Gateway und spart damit Platz im Schaltschrank sowie Verkabelungskosten ein. Angeboten werden die CAN-Protokolle CANopen mit programmierbaren Drehgeber-Parametern, DeviceNet mit programmierbaren Parametern (meist bei Allen-Bradley-Steuerungen) sowie CAN-Schicht- 2-Protokoll für effizienten und schnellen Datenverkehr. Singleturngeber liefern Auflösungen bis zu 16.384 Schritten (14 Bit), Multiturn-Drehgeber bis […]Weiterlesen...

19. Mai. 2001 | 00:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
PM/PPC jetzt auch in Linux-Umgebungen einsetzbar

Linux Support für das PowerPC-basierte Artesyn PM/PPC

Artesyn Communication Products bietet Linux Support für sein PowerPC-PMC Modul.Weiterlesen...

19. Mai. 2001 | 00:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
AS-I-Master für SPS-Systeme

SPS-AS-I-Master

Der AS-Interface-Master für die modularen SPS-Systeme Melsec AnS und QnAS dient als Kommunikationsmodul zum schnelleren und sichereren Datenaustausch. Das AS-I-Master-Modul hat dazu zwei separate AS-I-Kanäle. Bei dem Modul, das nach dem Master-Slave-Prinzip agiert, können bis zu 62 Slaves (31 pro Kanal) angeschlossen werden, die jeweils bis zu je vier Ein- und Ausgänge bedienen. Somit treibt […]Weiterlesen...

19. Mai. 2001 | 00:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Broadband Deployment Lösung in WinPoET/MacPoET Software integriert

WinPoET Lösung für den DSL Internet Service Markt

Fine Point Technologies, Inc. wurde in das Value Added Reseller (VAR) Programm von Wind River aufgenommen.Weiterlesen...