Anybus Wireless Bridge II HMS

Anybus Wireless Bridge II (Bild: HMS)

HMS Industrial Networks: Neu ist neben der größeren Reichweite die leistungsstärkere integrierte Antenne. Die Inbetriebnahme erfolgt per Drucktaster oder das integrierte Web-Interface. Typische Einsatzgebiete sind Anwendungen in rauen oder schwer zugänglichen Bereichen sowie in mobilen oder rotierenden Installationen, bei denen das Ethernetkabel durch eine robuste und wartungsfreie drahtlose Verbindung ersetzt werden muss. Die Bridge überträgt gängige Industrial-Ethernet-Standards wie Profinet, Ethernet/IP, Bacnet/IP und Modbus-TCP und verfügt über jeweils einen M12-Anschluss für Strom und Netzwerk sowie Schutzart IP65.

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

HMS Industrial Networks GmbH

Emmy-Noether-Str. 17
76131 Karlsruhe
Germany